Bei Scam-Mails handelt es sich rechtlich gesehen um versuchten Betrug. Mit der Vortäuschung falscher Tatsachen sollen wir dazu gebracht werden Dienstleistungen zu erbringen oder Geld zu investieren. Oft macht man sich dabei auch selber strafbar.
Mehr Informationen zum Thema finden Sie in folgendem Wikipedia-Artikel.

Dieser Blog finanziert sich über Werbung. Jeder Klick hilft ... wir bitten um Ihr Verständnis.

Congratulation - von Herr Luke Gehirn

Mein Name ist Herr Luke Gehirn.
Frau Pam Leslie Horton spendet Ihnen 4,8 Millionen Dollar. Kontaktiere sie über diese E-Mail an ( jonathanbutt12@gmail.com ) für weitere Details.

Grüße,
Herr Luke Gehirn
jonathanbutt12@gmail.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen